Unser Blättchen, Reinhardshagen Ausgabe vom 23.07
.2004


Neue Abteilungsleitung im Amt
Viel Spaß beim Tischtennis-Sommerfest
Mannschaftsaufstellungen 2004/2005


Abteilungsleitung / Sommerfest / Bilder vom Sommerfest

Robert, Helmut und JoergIm Vorfeld des Sommerfestes fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Sparte Tischtennis statt. Wie bereits bei der turnusmäßigen Sitzung Anfang des Jahres beschlossen, wurde dabei eine neue Führungsstruktur, verbunden mit neuen Verantwortlichkeiten und neuem Leitbild in Kraft gesetzt.

Bei zwei Workshops im März und April wurden, unter Koordinierung unseres "TT-Profis" Thomas Reum zahlreiche Ideen und Anregungen der Mitglieder gesammelt und in Bahnen gelenkt.

Fazit: Es ist künftig nicht mehr gewollt, einzelne Verantwortliche mit ihrer Arbeit alleine zu lassen, sondern Aufgabenfelder neu zu definieren und nach Interessen und Neigung zu delegieren. Dabei wird jeder einzelne, im Rahmen seiner Möglichkeiten, mit eingebunden werden.

Dem langjährigen ersten Vorsitzenden Helmut Weddig, der erfreulicherweise weiterhin im Dienste des Tischtennissportes in Veckerhagen tätig sein wird, sei an dieser Stelle für seine gute Arbeit herzlich gedankt.

Die neue Abteilungsleitung setzt sich wie folgt zusammen:

1.Vorsitzender: Jörg Vater (Führung und Koordination)
2.Vorsitzender : Helmut Weddig (Repräsentation und Finanzen)
2.Vorsitzender: Robert Wrobel (Organisation und Finanzen)
2.Vorsitzender: Klaus Vater (Organisation und Entwicklung Spielbetrieb)
2.Vorsitzender: Uwe Wilhelmy (Veranstaltungen und Events)

Ziele der neuen Führung sind z.B.: Sportliche Stabilisierung auf hohem Niveau, mittelfristig Wiederaufstieg in die Hessenliga, noch größere Identifikation der Heimatgemeinde mit ihrem sportlichen Aushängeschild durch größere Öffnung für die Bürger, Mitgliederzuwachs, mehr Geselligkeit für Aktive und Passive und Verbesserung der Trainingsarbeit im nachwuchs- und Erwachsenenbereich.

Der neue Vorsitzende Jörg Vater am BodenUm letzteres zu erreichen wird Thomas Reum als lizenzierter A-Trainer nach den Sommerferien voll einsteigen, was einen Quantensprung bei der Trainingsqualität bedeuten wird.

Das Ziel ist es, dienstags zwischen 17.30 und 19.30 Uhr im Schüler- und Jugendbereich mit ca. 24 Mädchen und Jungen und drei Trainern konzentriert zu arbeiten und anschließend im Erwachsenenbereich mit 12-16 Teilnehmern zu trainieren. Klar ist auch, dass diese hochwertigen Angebote nicht ohne Eigenbeteiligung der Spieler bzw. Eltern darstellbar sind. Darüber hinaus werden künftig freitags ausgeweitete, freie Trainingszeiten zur Verfügung stehen. Nähere Infos folgen, an dieser Stelle, genauso wie im Internet und nach den Ferien direkt an der Schule.

Das sich an die Sitzung anschließende Sommerfest war ein voller Erfolg, zumal Petrus ein Einsehen hatte und seine Himmelsschleusen für ein paar Stunden schloss.

Die anwesenden Kinder, ihre Eltern und die übrigen aktiven und passiven Mitglieder hatten vor allen Dingen Spaß mit dem vom neuen "Party-Minister" organisierten Sumo-Wrestling-Angebot.

Die Teilnehmer wurden in gigantische Kostüme mit dicken Bäuchen gesteckt, zusätzlich noch mal aufgepumpt um dann, wie die japanischen Vorbilder, aufeinander loszugehen und den Gegner aus dem Ring zu schubsen.

Ein Riesenspaß, hier ein kleiner Auszug aus der reichhaltigen Bildersammlung ... Bilder vom Sommerfest !

Sebastian Lotze und Terence Thias werden "kampffertig" gemacht
Marcel Häfner und Christian Eichhorn gehen im entscheidenden Kampf aufeinander los

Mehr Bilder vom Sommerfest


Mannschaftsaufstellungen 2004/2005

1.Herren (Verbandsliga)
Uwe Lotze (42)
André Schmidt-Hosse (31)
Malte Bartels (34)
Marcel Häfner (23)
Marco Stoll (27)
Alexander Wiegmann (21)
Nicki Credner (22)
2.Herren (Bezirksoberliga)
Thomas Reum (35)
Jörg Vater (37)
Uwe Wilhelmy (34)
Kolja Frey (24)
Martin Roggenthien (23)
Martin Schweinberger (23)
Iradj Kaiabakht (42)
   
3.Herren (Kreisliga)
(Iradj Kaiabakht) (42)
Jan Gerhold (17)
Klaus Vater ( 47)
Robert Wrobel (57)
Rolf-Dieter Summa (48)
Christian Eichhorn (19)
 
4.Herren (2.Kreisklasse)
Olaf Bachmann (29)
Pascal Drubel (25)
Marco Berger (37)
Tobias Meyer (15)
Daniel Summa (23)
Mitja Gläser (15)
Günther Hupka (55)
Friedrich Henkel (67)
Katrin Schneider (29)

 

      Seite nach oben      

Redaktion und Berichterstattung - VfL Veckerhagen- ã Uwe Lotze - ã Jörg Vater -  letzte Bearbeitung: 18.07.2004