Unser Blättchen, Reinhardshagen Ausgabe vom 20.02.2009


Donnerstag 19.02. - Spitzenspiel in Hümme

2. Herren / Kreisliga

VfL – Weser/Diemel II 9:3

Auch im elften Spiel nacheinander blieb die zweite Mannschaft ohne Punktverlust und verbleibt auf Tabellenrang 2. Der Aufsteiger aus Westuffeln stellte das Team um Mannschaftsführer Klaus Vater nicht wirklich vor Probleme, leistete jedoch deutlich mehr Widerstand, als einige andere Gegner der letzten Monate. Die Gäste hatten bereits im Hinspiel, das der VfL, damals ohne den erkrankten Jörg Vater, überraschenderweise verloren hatte, angedeutet, dass sie mehr zu bieten haben, als es der Tabellenplatz 11 vermuten lässt. Sie spielen nahezu komplett mit besonderem Material und haben mit Stefan Schlag sogar einen Penholderspieler in ihren Reihen. Diese, in Asien weit verbreitete Spielvariante ist in unseren Breiten eine Rarität. Besonders Rolf Summa und Ivo Smolenicki litten unter der etwas unorthodoxen Spielweise ihrer Kontrahenten. Durch die jeweils doppelten Erfolge von Kolja Frey sowie Jörg und Klaus Vater stand der Sieg jedoch nie in Frage. Es ergänzten Robert Wrobel und die Doppel J.Vater/Wrobel sowie K.Vater/Summa.

Am Donnerstag steht nunmehr das Spitzenspiel beim verlustpunktfreien Tabellenführer Hümme an. Gerne würde man den Hümmern ein Bein stellen, was jedoch einen optimalen Spielverlauf voraussetzen würde..

Mannschaftsführer Klaus Vater freut sich über die Siegesserie
Nora Andritzke holt sich Tipps von Papa Frank
Mannschaftsführer Klaus Vater freut sich über die Siegesserie
Nora Andritzke holt sich Tipps von Papa Frank

 

Schüler / 1. Kreisklasse

VfL - Eberschütz 6:0

Die Partie gegen die Mädels aus Eberschütz war bereits nach einer knappen Stunde beendet. Nur vier Satzverluste waren auf VfL-Seite zu verbuchen. Auch wenn die Gäste leicht ersatzgeschwächt an die Weser kamen, muss man sich die Frage stellen, wie es möglich ist, dass unser Team in der Tabelle der 1.Kreisklasse immer noch hinter Eberschütz rangiert. Es scheint, als riefen unsere Spieler einfach zu selten ihr wahres Spielvermögen ab. Am heutigen Freitag kann man die positive Tendenz beim Tabellenletzten Naumburg fortsetzen.

Es punkteten: Lorenz Schuster, Sven Vogeley, Nora Andritzke, Patric Schmidt und zwei Doppel.

 

           

VfL Veckerhagen- ã Uwe Lotze - ã Jörg Vater -  letzte Bearbeitung: 16.02.2009