WEIHNACHTSFEIER am 05.12.2004 mit den 3 Tenören

Verbandsliga: Ederbergland gastiert an der Weser


Einladung zur Weihnachtsfeier Bilder der Weihnachtsfeier 2004

Einladung zur Weihnachtsfeier 2004Zum Jahresabschluss und zum Abschluss der Tischtennis-Vorrunde haben wir dieses Jahr ein gemütliches, sportliches Programm für Jung und Alt zusammenstellen können.

Als sportlichen Leckerbissen sehen wir das Spiel der 1. Herrenmannschaft gegen den TTC Ederbergland, eines der Spitzenteams der Verbandsliga (Beginn 14.00 Uhr). Der Sieger aus dieser Begegnung wird mit Rang 3 in die Winterpause gehen. Im Anschluss wollen wir in einer gemütlichen Runde die Weihnachtszeit einläuten, wobei alle Freunde des Tischtennissportes in Reinhardshagen recht herzlich eingeladen sind (Beginn ca. 17.00 Uhr).

Wer aus zeitlichen Gründen nicht am sportlichen Höhepunkt um 14 Uhr teilnehmen kann, ist selbstverständlich recht herzlich ab 17 Uhr zur Weihnachtsfeier eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Verbandsliga
Veckerhagen - TTC Ederbergland, Sonntag 05.12.2004 , 14.00 Uhr Lucas-Lossius-Schule


Ein "Endspiel" um den dritten Rang hinter den beiden Übermannschaften aus Homberg und Heiligenrode steigt in Veckerhagen, bevor man an der Weser unmittelbar im Anschluss an das Match zur offenen Weihnachtsfeier übergeht. An den Tischen stellt sich sicherlich eine der Überraschungsmannschaften der abgelaufenen Vorserie vor. Trotz des Verlustes des mittleren Paarkreuzes mit Hoyer und Oehlmann bewegen sich die Battenberger praktisch auf dergleichen Position, auf der man die vergangene Serie abgschlossen hatte. Man profitiert dabei zum einen von einer taktisch günstigen Aufstellung, zum anderen von der Tatsache, dass fast gleichwertiger Ersatz aus dem letztjährigen Reserveteam, dass immerhin in der Bezirksoberliga gespielt hatte, zur Verfügung stand. Den Veckerhagener genügt eine knappe Niederlage zum Erhalt des dritten Ranges, doch man will seinen treuen Anhängern vor der Winterpause nochmals Sehenswertes präsentieren.

 

           

Redaktion und Berichterstattung - VfL Veckerhagen- Uwe Lotze - Jrg Vater -  letzte Bearbeitung: 06.12.2004